durch eine optimale Bleachingbehandlung beim Zahnarzt

Wird eine Zahnaufhellung von der gesetzlichen oder privaten Versicherung übernommen?

Bei der Zahnaufhellung (= Bleaching) handelt es sich um eine rein ästhetische / kosmetische Maßnahme, für die weder eine gesetzliche, noch eine private Krankenkassen oder Versicherung aufkommen. Es ist eine private Investition in mehr Attraktivität und bessere Lebensqualität.

Für ein Bleaching sollten ca. 200-600€ Kosten als Eigenanteil eingeplant werden, je nach Anzahl der Zähne und Kiefer, nach System und Aufhellungswunsch.

Darüber hinaus kann man kostengünstige, freiverkäufliche Bleachingprodukte im Internet, der Apotheke oder in diversen Drogerien erwerben. Bevor diese Produkte angewendet werden sollte man sich über mögliche Risiken im Klaren sein:
Frei verkäufliche Bleaching Produkte

Verwandte Beiträge

  • Noch keine verwandten Beiträge.